STROMWERK

... wo Bewegung garantiert Spass macht ... überzeuge dich selbst !!!

Willkommen auf unserer Webseite www.stromwerk.sh  

Das STROMWERK ist eine ehemalige Trafo-Station der +GF+ und wurde 2007/2008 zu Wohn- und Geschäftslokalitäten um- und aufgebaut.  

Es liegt erhöht auf einem grossen Felsvorsprung über dem Mühlental idyllisch im kleinen Stadtwald und hat dadurch einen speziellen Charme und Charakter. Zu Fuss ab Bahnhof Schaffhausen ist es in 12 Min. zu erreichen, mit dem Bus Nr. 6 (Haltestelle Geisshof) und dem Auto oder Velo in wenigen Minuten mit Parkmöglichkeiten vor der Liegenschaft.  

Es finden regelmässig qualitativ hochwertige Unterrichtseinheiten in Pilates, Pilates Dance, Aerial Pilates, Modern Dance, Ballett, Kindertanz, HipHop und Tanzimprovisation statt.  

 

Vermietung:                                                                                                                           Die Räumlichkeiten des Stromwerks lassen sich für Workshops oder Seminare tageweise mieten.                                        Infrastruktur:                                                                                                      Mehrzweckraum 130 m2 und 5m hoch, Garderobe, WC-Dusche, Entrée mit Kaffee-Ecke, 12 Schulungsstühle mit Schreibklappe, Musik-Anlage, Beamer, Ventilatoren, Spiegelwand verdeckbar, Gymnastikutensilien, Polstergruppe etc...

 

Kursbedingungen:                                                                                                                Die Kurse finden statt am Weinsteig 161, 8200 Schaffhausen (STROMWERK).

Die Anmeldung erfolgt entweder über das Anmeldeformular auf der Homepage, telefonisch oder mündlich vor Ort. Kündigungen sind vor Semesterende rechtzeitig mitzuteilen.       

Es gibt ein Sommer- und ein Wintersemester.

Sommersemester: Schaffhauser Sportferien - Sommerferien                         Wintersemester:    Schaffhauser Sommerferien - Sportferien

 

Kursgeld:                                                                                                                               Das Kursgeld umfasst ein Semester. Fällt eine Unterrichtsstunde auf einen gesetzlichen Feiertag, so kann diese innerhalb des Semesters an einem anderen Tag nachgeholt werden. Das Kursgeld ist nach Erhalt der Rechnung innert 30 Tagen zu bezahlen.

 

Stundenversäumnis:                                                                                                   Versäumt ein Schüler den Unterricht, so kann er die Unterrichtsstunde während dem laufenden Semester nach Absprache mit der Kursleitung nachholen.

 

Eintritt während des Semesters:                                                                                            Tritt ein Schüler während eines laufenden Semesters bei, so werden die verpassten Stunden vom Semestergeld abgezogen.

 

Versicherung:                                                                                                           Versicherung ist Sache der Schüler. Die Schule haftet nicht bei Diebstahl oder Unfall.

 

Ferien:                                                                                                                                   Die Sommerferien richten sich nach den städtischen Schulen von Schaffhausen.              Die Weihnachtsferien beginnen eine Woche vor Weihnachten und enden am 2. Januar. Während allen andern Ferien findet der Unterricht normalerweise statt, für Lektionen mit Kindern gelten jedoch die offiziellen Schaffhauser Schulferien.

 

Abmeldung:                                                                                                                    Möchte sich ein Schüler für das kommende Semester abmelden, so muss er die Lehrperson rechtzeitig vor Semesterende darüber informieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir rufen Sie gerne zurück!

 

  • * Pflichtfelder